+49 6641911670 support@jacobautoglas.de

Warum sollte man eine beschädigte Windschutzscheibe reparieren?

Startseite » Infothek » Wissenswertes » Warum sollte man eine beschädigte Windschutzscheibe reparieren?

Warum sollte man beschädigtes Autoglas tauschen?

Sollte ich meine beschädigte Windschutzscheibe reparieren?

Grundsätzlich: Ja, wenn notwendig.

Es ist aus mehreren Gründen mehr als nur empfehlenswert. Vor allem, Sicherheit, Sicherheit und Sicherheit sind unsere Punkte, die wir Ihnen nahe legen! Erkenntnisse aus mehreren Studien der “Monash University Accident Research Centre” zeigen, dass Streulicht die Wahrnehmung des Fahrers negativ beeinflussen kann als Beispiel.

Eine Reihe von Feld- und Laborstudien (einige mit einem Fahrsimulator) wurden identifiziert, in denen die Auswirkungen von abgenutzten Windschutzscheiben auf die Fahrerwahrnehmung berücksichtigt wurden.

 

Einige der wichtigsten Erkenntnisse aus diesen Studien enthalten:

  • Autofahrer brauchen möglicherweise länger, um ihre Sicht nach der Einwirkung von Streulicht durch eine abgenutzte Windschutzscheibe wieder anzupassen;
  • Der Erfassungsabstand zu Objekten auf der Straße kann durch verschlissene Windschutzscheiben mit Streulichteffekten reduziert werden. Ferner kann der Kontrast von Objekten auf der vorausliegenden Straße durch Streulicht verringert werden und eine Konsequenz daraus könnte eine Verringerung der Sichtweiten sein;
  • Während die Erkennungsentfernungen beim Fahren mit einer abgenutzten Windschutzscheibe reduziert werden können, scheinen die Fahrer ihre Geschwindigkeit ihren Fähigkeiten anzupassen. Eine Studie ergab, dass diejenigen mit den besten visuellen Leistungen am schnellsten fuhren;
  •  Verschmutzte Windschutzscheiben schienen dazu zu führen, dass die Fahrer in einem Fahrsimulator doppelt so oft abstürzten (im Vergleich zum Fahren mit einer neuen Windschutzscheibe), und wenn sie mit einer verschlechterten Windschutzscheibe fahren, können die Reaktionszeiten des Fahrers auf eine sekundäre Aufgabe verlangsamt werden. Die Autoren dieser Studie kamen zu dem Schluss, dass das Fahren mit einer visuell verschlechterten Windschutzscheibe zu Ermüdung führt und die Leistung schneller abnimmt als beim Fahren mit einer nicht beschädigten Windschutzscheibe;

 

 

Sollte man eine beschädigte Frontscheibe reparieren oder einfach lassen?

Spätestens bei der TÜV Untersuchung zählt alles. Denn Beschädigungen an der Windschutzscheibe können zu Beanstandungen bei der Hauptuntersuchung führen und zum Durchfall führen.
Bei der Hauptuntersuchung und beim TÜV ist die auch die Scheibe von Bedeutung, weil sie ein tragendes Element ist. Steinschläge und Risse beeinträchtigen die Stabilität und damit auch ihre Sicherheit im Falle eines Unfalls!
 
Befindet sich ein Steinschlag im Sichtfeld, ist er größer als eine 2€ Münze oder befindet der Glasschaden im Schwarzen Rand wird der TÜV auf jeden Fall einschreiten. Allerdings bewerten die Prüfer bei der HU auch den Gesamtzustand der Scheibe, da auch eine stark verschlissene Frontscheibe ein erhöhtes Sicherheitsrisiko darstellt.
 
Falls Sie sich nicht sicher sind, können sie einen unserer Mitarbeiter von Jacob Autoglas auf den Schaden ansprechen und sich beraten lassen. Der jeweilige Berater wird Ihnen dann vermitteln wie Sie am besten selbst ermitteln können ob Sie durch die HU oder den TÜV durch kommen.
GermanEnglish